Die Bediensteten des Amtsgerichts Dülmen nehmen an der flexiblen Arbeitszeit teil. Falls Sie bei einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter persönlich vorsprechen möchten, vereinbaren Sie bitte vorher telefonisch einen Termin. Die Vereinbarung eines Termins ist auch zur Vermeidung von Wartezeiten sinnvoll, da sich die/der zuständige Bedienstete bereits vor Ihrem Besuch mit Ihrem speziellen Anliegen befassen kann.

Bei einer persönlichen Vorsprache im Amtsgericht Dülmen sollten Sie Ihre Unterlagen zu der Angelegenheit mitbringen. Außerdem müssen Sie sich ausweisen können.

Denken Sie daher bitte auch an Ihren Personalausweis oder Reisepass!

Sprechzeiten:

Montag - Freitag von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr

oder nach Vereinbarung

Geschäftszeiten:

Montag - Donnerstag von 07:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag von 07:30 Uhr bis 14:00 Uhr

Außerhalb der Geschäftszeiten ist für unaufschiebbare gerichtliche Maßnahmen das Amtsgericht Coesfeld, Friedrich-Ebert-Straße 6, 48653 Coesfeld, zuständig (www.ag-coesfeld.nrw.de).